Logo

18. Infobrief - Herford, den 28.8.2014

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,
es naht der Herbst – Anlass, über unsere Arbeit im ersten Teil des Jahres 2014 zu informieren. Zudem stehen einige Termine an, bei denen wir uns präsentieren und weitere Mitglieder werben möchten. Hierbei hoffen wir auf Ihre/Deine Unterstützung – s.u.. – nur gemeinsam bringen wir die dezentrale Energiewende voran.

  1. Unsere 4. und 5. Fotovoltaik- Anlagen in Löhne auf dem Dach von Familie Esser für den Ulenburger Landbau und die Bioland-Gärtnerei Ulenburg sind seit Juni in Betrieb. Sie haben seither 8.545 kWh produziert und 5.550 kg CO2 eingespart.
  2. Unser Kooperationsprojekt mit der B&S Bünde wird in den nächsten Tagen abgeschlossen. 24 kleine Fotovoltaik-Anlagen versorgen die zukünftigen Mietparteien des Neubaus Am Bahndamm mit grünem Strom.
  3. Termine bei denen wir um Beteiligung bitten:
    * 31.8. 11-18 Uhr Tag „Mobil ohne Auto“ Enger/Spenge, 11, 13 und 15 Uhr Treffpunkt bei Familie Bögeholz, Am Bahndamm 42 in Enger bei Kaffe und Kuchen
    * 5.9. 18.30 Uhr Bünder Fussweg/Benterweg „Energie im Stadtteil selber machen und nutzen! “ - ein Quartiers-Projekt der FEGH, Ort: Bünder Fußweg 76a
    * 6./7.9. Geschichtsfest in Rödinghausen. Wir werden 3 Elektro-Fahrzeuge des Projektes „Schau an...“ des Kreises Herford betreuen und brauchen dafür noch Fahrer*innen. Bitte Ihre/Deine möglichen Zeiten bei Uwe Hofer (0151 - 18482005) oder per Mail an vorstand@energiegenossenschaft-herford.de melden.
    * evtl. 14.9. Apfeltag beim Obsthof Otte, Barbara Rodi koordiniert, Tel.: HF 33438
    * 21.9. Tag der Regionen in Rödinghausen
    Unsere nächste Generalversammlung mit Schwerpunkt Windkraft am 28.11.2014 bitte vormerken.
  4. Wer hat Interesse, Anteile (insgesamt 10) von zwei Mitgliedern zu erwerben? Einen Interessierten gibt es schon. (Dies verkürzt deren 3 Jahre bis zur Auszahlung)
  5. Wir hatten uns in die Diskussion um das neue EEG eingemischt und gemeinsam mit anderen Energie-Genossenschaften bei den Verantwortlichen Veränderungen des Entwurfs eingefordert und teils auch erreicht.

Noch einen schönen Sommer und herzliche Grüße,
Christoph Arnold   Uwe Hofer   Barbara Rodi

 

Initiates file downloadDownload als PDF

Mitmachen...

Um die Energiewende auch in Herford und in ganz OWL umzusetzen, gründete das Herforder Anti-Atom-Bündnis eine Energiegenossenschaft.

Download

Satzung...

Philosophie...

Geschäftsordnung...